Schulgeschichte

Eine Schule mit langer Tradition

Im April 1898 erfolgt die Grundsteinlegung für diesen Schulstandort Wilhelmsburg. Könnten die alten Mauern erzählen, würden sie uns berichten von Schiefertafeln, von Tintenfässern und Federkielen, vielleicht sogar vom gefürchteten "Rohrstaberl" und vielem mehr.

 

 

Zukunftsfähigkeit durch Lernbereitschaft

Die Schule war immer einem Wandel unterzogen. Gerade die letzten 15 Jahre waren besonders geprägt von ständigen Veränderungen. Der Lehrplan 2000, Autonomie, Integration, neue Unterrichtsmethoden, Schulentwicklung mit Profilbildung, E-Learning, die Renovierung und der Ausbau des Schulgebäudes, chulische Nachmittagsbetreuung, die Einführung der neuen Mittelschule – fast jedes Jahr gab es in der Schulorganisation un in der Unterrichtsgestaltung neue Herausforderungen. Dazu benötigt man aber nicht nur ein engagiertes Lehrerteam und eine kooperative Elternschaft, sondern auch die notwendige Arbeits- und Lernlandschaft. 

 

Eine Schule mit Zukunft

Das Zu- Umbau- und Sanierungsprojekt 2004-2008 zählt zusammen mit der Umstellung auf die neue Mittelschule zu den größten Meilensteine der letzten Jahrzehnte. Die Neuausstattung der Stammklassen, die zusätzlichen Unterrichtsräume, der Bau des zeitgemäßen modernen Turnsaales und die Neugestaltung der diversen Funktionsräume ermöglichen ein vielfältiges Schulleben. Die Raumqualität hat eine erhebliche Wirkung auf ein entspanntes Lern- und Sozialverhalten der Schülerinnen und Schüler. Es sind Rahmenbedingungen geschaffen worden, die in Verbindung mit einer guten Unterrichtsqualität unseren Kindern und Jugendlichen eine gute Ausbildung und eine gute praxisnahe Vorbereitung ermöglichen, um ihr künftiges Leben erfolgreich meistern zu können. 

 

Die Umstellung auf die neue Mittelschule im Jahr 2012 hatte ebenso weitreichende Auswirkungen auf die schulorganisatorischen Rahmenbedingungen, die Lehrpläne und Unterrichtsvorbereitung. Mit diesem Schritt sollen die Schülerinnen und Schüler von nun an noch besser betreut und ihre Stärken individuell gefördert werden.

 

 

 

 

Die nächsten Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Zur neuen Mittelschule

Unsere Schule entspricht den
modernen Bildungsbedürfnissen – für individuellere Betreuung und besseren Lernerfolg!